Schulsozialarbeit

Schulsozialarbeit richtet sich an alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Erziehungsberechtigte, sowie Lehrerinnen und Lehrer.

 

Das Angebot ist freiwillig und die Gespräche sind vertraulich.

 

 

Schulsozialarbeit bietet Raum für

Beratung – Neutralität – Rückhalt – Unterstützung – Begleitung – Perspektiven

 

Tel.: 0151 27179431

Email : 

 

ig

 

 

Mein Name ist Ina Gröning

und ich bin seit dem 01.04.19

als Schulsozialarbeiterin

an der Domschule tätig.

 

 

Für Schülerinnen und Schüler:

Du kannst dich vertrauensvoll an mich wenden, wenn du

  • Konflikte mit Mitschülern hast

  • Probleme mit Lehrkräften hast

  • Streit mit Freunden oder in der Familie hast

  • du einfach mal jemanden zum Reden brauchst

 

Ich höre dir zu und unterstütze dich bei der Suche nach einer Lösung.

 

Für Eltern:

Sie können Kontakt zu mir aufnehmen, wenn

  • Sie sich Sorgen um die Entwicklung Ihres Kindes machen

  • es zu Hause oder in der Schule „schwierig“ wird

 

Ich biete ein offenes Ohr an, berate Sie oder kann ggf. an weiterführende Hilfen vermitteln.

 


Planung, Mitgestaltung oder Durch-führung von Präventionsangeboten in den jeweiligen Jahrgängen sind eben-falls ein Teil unserer Arbeit an der Domschule.